Twilight

Dies ist ein Forum zum schreiben von Twilight RPG´s.
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der irische Zirkel

Nach unten 
AutorNachricht
Melina Black
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 28.10.13
Alter : 22
Ort : Forks, Washington

BeitragThema: Der irische Zirkel   Mi Okt 30, 2013 7:31 am

Informationen über den irischen Zirkel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twilightx3x3.forumieren.com
Melina Black
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 28.10.13
Alter : 22
Ort : Forks, Washington

BeitragThema: Re: Der irische Zirkel   Mi Okt 30, 2013 7:35 am



Name: Liam
Geboren: 1615
Verwandelt: 1651
Urheber der Verwandlung:Unbekannt

Größe: 1,65 m
Fähigkeiten: normale Vampirfähigkeiten


Liam ist ein Vampir, zusammen mit seiner Gefährtin Siobhan und Maggie. Er ist ein Mitglied des Irischen Zirkels.

Liam war ein irischer Soldat und kämpfte für die Freiheit. In einem Kampf war er zusammen mit anderen Soldaten sehr verletzt, doch noch am Leben. In seiner Gegenwart, hatte ein Vampir mehrere von seinen Mitarbeitern ausgesaugt, als er schließlich Liam, töten wollte, doch nach einem Biss hatte der Vampir zugestimmt, dass er satt ist und ging fort. Jedoch hatte sich das Gift im Liam's Körper verteilt und er wurde zu einem Vampir. Danach fand er auch zwei andere Vampire;Maggie und Siobhan und gründete mit ihnen den irischen Zirkel. Außerdem bildete er auch eine Romanze zu Siobhan.

Liam ist oft ziemlich still und überlässt lieber Siobhan und Maggie das Reden. Außerdem hat er einen ausgeprägten Sinn für Gebietsansprüche und kann, was Siobhan angeht, sehr eifersüchtig sein. Er bervorzugte während seiner ersten Jahrhunderte ausschließlich Engländer als Beute und englische Soldaten mag er bis heute am liebsten.

Liam ist äußerst groß und muskulös. Sein Gesicht wird über der üblichen Schönheit hinaus als hart und markant beschrieben, und er hat dunkelbraunes Haar.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twilightx3x3.forumieren.com
Melina Black
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 28.10.13
Alter : 22
Ort : Forks, Washington

BeitragThema: Re: Der irische Zirkel   Mi Okt 30, 2013 7:40 am



Name: Siobhan
Geboren: 1490
Verwandelt: 1510
Urheber der Verwandlung: Sancar

Größe: Unbekannt
Fähigkeiten: normale Vampirfähigkeiten
                Manipulation


Siobhan ist die Anführerin des irischen Zirkel. Die anderen zwei Mitglieder sind ihr Gefährte Liam und ein Mädchen namens Maggie. Sie und ihr Zirkel sind keine Vegetarier, doch sie scheinen trotzdem ein zivilisiertes Leben zu führen.

Viele behaupten sie habe die Gabe den Ausgang einer Situation mit ihrer reinen Willenskraft zu beeinflussen. Sie selbst glaubt jedoch nicht daran.

Siobhan war die einzige Tochter eines Hufsschmiedes in Irland. Als dieser starb übernahm sie eine Arbeit, was die meisten im Dorf missbilligten. Sie war trotz ihrer außergewöhnlichen Größe eine sehr schöne Frau, und das fiel auch dem türkischen Vampir Sancar eines Tages auf.

Er stellte sich gerade einen Harem aus Vampirfrauen zusammen und wollte Siobhan unbedingt dafür haben. Sancar suchte Siobhan eines Nachts auf und entführte sie. Dazu vergewaltigte er sie noch, was sie fast umbrachte, und biss sie dann letzlich. Er hatte nicht bedacht, dass Siobhan ihn verabscheuen würde, und keine zwölf Monate darauf hatte sie ihn bereits vernichtet. Danach reiste Siobhan durch die ganze Welt bis sie auf Liam traf und sie ein Paar wurden. Als dann noch Maggie dazukam, blieben die drei größtenteils in Irland und waren als der irische Zirkel bekannt.

Siobhan hat zwar einen netten Charakter, jedoch wenn sie will kann sie jemandem sehr weh tun. Ihr Sinn für Humor ist bekannt und eine ihrer Spezialitäten ist es ein sarkastisches Wortgefecht mit ihrem alten Freund Carlisle auszuführen. Maggie gegenüber ist sie fürsorglich und besorgt, und sie legt meistens eine Gelassenheit und Entspanntheit an den Tag, auch wenn sie dabei sehr reif und elegant wirkt.

Siobhan ist für eine Frau sehr groß und kräftig, ihr Körper bewegt sich wiegend und ist wohlgeformt. Bella beschreibt sie und Liam als körperlich imposanter als Maggie, und da Siobhan schon als Mensch bildschön war, verstärkte sich das, sobald sie ein Vampir wurde, noch.Außerdem hat Siobohan von Naturaus leicht lockiges Haar,es ähnelt dem  Haar von Maggie es ist nur ein klein wenig dünkler

Als Neugeborene war Siobhan unvorstellbar stark, noch stärker als es für eine Neugeborene üblich war. Außerdem vermuten viele, sie hätte die Fähigkeit sich den Ausgang einer Situation vorzustellen und auch genauso durchzuführen. Man könnte es so etwas wie hellsehen nennen, aber Siobhan glaubt nicht daran.


Zuletzt von Melina Black am Mi Okt 30, 2013 7:57 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twilightx3x3.forumieren.com
Melina Black
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 28.10.13
Alter : 22
Ort : Forks, Washington

BeitragThema: Re: Der irische Zirkel   Mi Okt 30, 2013 7:45 am



Name: Maggie
Geboren: 1832
Verwandelt: 1850
Urheber der Verwandlung: Siobhan

Größe: Unbekannt
Fähigkeiten: normale Vampirfähigkeiten
Lügendetektor



Maggie ist ein Vampir des irischen Zirkels. Sie ist als letzte dazu gekommen. Siobhan wollte sie gerne in den Zirkel aufnehmen, aber Liam war erst dagegen. Schließlich durfte Maggie doch bleiben

Maggie wurde im Jahr 1832 in Irland geboren. Sie hatte Schwierigkeiten im Umgang mit Autorität, auf einer Eltern- und kommunalen Ebene. Sie hatte die Gabe, Lügen zu finden. Jedoch dachten die Menschen sie sei "anders" und mieden sie. Maggie wurde während einer Hungersnot von ihrer Familie zurückgelassen und musste sich um ihre todkranken Großeltern kümmern. Maggie selbst wurde von Siobhan und Liam gefunden und zum Vampir verwandelt.

Maggie hat feuerrote Ringellocken und je nach Durst rote oder schwarze Augen. Sie ist dünn, etwas klein und natürlich sehr schön. Sie hat Lippen, die so aussehen, als hätte man einen rot-braunen Lippenstift benutzt. Sie hat große Augen und guckt immer sehr ehrlich.

Maggie ist als Teenager verwandelt worden, und als solche auch eher unbeschwert und fröhlich. Jedoch nimmt sie ihre Gabe sehr ernst und ist bereit, jederzeit für die Wahrheit einzustehen.

Maggie besitzt normale Vampirpower und kann auch jede Lüge entdecken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twilightx3x3.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der irische Zirkel   

Nach oben Nach unten
 
Der irische Zirkel
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Twilight :: Ihre erste Kategorie :: Twilight Wiki-
Gehe zu: